Du bist nicht angemeldet.

Hallo Gast,
du siehst diesen Hinweis da du im Forum nicht angemeldet bist.
Wenn du dich dazu entschließen willst dich hier zu Registrieren dann beachte bitte folgende Hinweise:
Wähle bei deiner Registrierung einen Benutzernamen der mit Dir in Verbindung gebracht werden kann z.b. harry_bonn, oder MP3_Willi
Benutzernamen die nur aus Zahlen oder Buchstaben bestehen sind ungünstig denn wie will man einen Herr xcz, oder Frau brghdt im Forum ansprechen?
Bitte gib auch deinen richtigen Namen an (der Nachname ist nur für die Administratoren sichtbar) Registrierungen mit Phantasienamen wie billy boj, jonni walker, mikey maus oder ähnlichen werden von uns genauso wenig freigschaltet wie ungenaue Wohnorte wie z.B.: hier, zu hause oder ruhrgebiet
Ein wenig genauer sollten die Angaben schon sein.
Es kommt leider immer wieder vor das sich hier Leute registrieren die ihre Daten nicht richtig ausfüllen.
Solche Anmeldungen schalten wir nicht frei!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Piaggio MP3 & Gilera Fuoco Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hans Olo

Fortgeschrittener

  • »Hans Olo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2009

Vorname: frank

Wohnort: wesseling

Mein Roller: Piaggio mp3 LT 400 (verkauft), R1200GS LC, Hyosung Karion125 D

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 14. August 2012, 20:55

Dr. Pulleys, euer technischer Sachverstand ist gefragt ;-)

Hallo zusammen,

mein Empi (400er LT, EZ 2009) geht bald in die 30tausender Inspektion. Da bei dieser sowieso der Riemen getauscht wird wollte ich mir bei dieser Gelegenheit Dr. Pulleys einbauen lassen.
Die Werkstatt meines Vertrauens macht das dann für umme, da die Vario sowieso offen ist. Geiler Service! :Daumen:

Folgendes erwarte ich von dem Umbau:
- Endgeschwindigkeit soll gleich bleiben
- Beschleunigung vom Start weg soll (etwas) besser werden
- Am Wichtigsten: Das "Beschleunigungsloch" beim Anfahren soll möglichst gegen Null gehen :Roller: :Roller: :Roller:

Ich habe jetzt so einiges hier im Forum an Beiträgen durchgeforstet und komme für mich zu folgendem Ergebnis:
Das Gewicht der Slider sollte wohl 10-15% unterhalb des Originalgewichtes (19g) liegen.
Folgendes müsste ich dann meiner Meinung nach bestellen:
- Dr.Pulley Gleitstücke SP2517-P
- Dr.Pulley Gleitrolle SR2517/8-17 (17g)
Wenn ich das richtig verstanden habe sollte für den 400er jeweils ein Satz reichen (4 Gleitstücke, 8 Gleitrollen)

Und hier kommt die Frage an die Spezialisten:
Ist das so korrekt???

Vielen Dank schon mal für Unterstützung!
Wenn man bis zum Hals in der Sch**** steckt,
sollte man nicht den Kopf hängen lassen!

Radicator

Reiseleuchte

Beiträge: 3 742

Registrierungsdatum: 6. Juni 2008

Vorname: Heike / Ralf

Wohnort: Starnberg

Mein Roller: SL,SE,TZA,IZ,125erRenntrecker

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 14. August 2012, 22:27

geguggt

moin moin

Hallo Frank

Wie es ausschaut haste richtig geguggt :Daumen:

Ansonsten zur Hilfe -> http://www.drpulley.info/drpulley_docs/Typenliste.pdf

und alles zum nachlesen -> http://drpulley.info/forum/index.php?page=Portal

http://drpulley.info/forum/board20-hier-…-500-fuoco-500/
Gruß Heike,Ralf und Sven
(Die Hubraumrassisten)

www.radicator.de

Heike :
09/2002 Honda X8S 50´
05/2008 Piaggio MP3 125´
02.04.2011-21.11.12 Piaggio MP3 400´
02.01.2013 MP3 500

Ralf :
1979-1994 Simson S50 (geklaut :cry: )
1982-1991 MZ ES 125`(verschrottet :cry: )
2000 Simson Schwalbe 50`(stillgelegt)
04/2005 Grand Dink 125´
23.09.09 -04.05.12 Downtown 300´21950km
04.05.12 Burgman 650
30.11.13 MP3 400RL
Sven:
Kettcar Incar Muskelbetrieben

Hans Olo

Fortgeschrittener

  • »Hans Olo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2009

Vorname: frank

Wohnort: wesseling

Mein Roller: Piaggio mp3 LT 400 (verkauft), R1200GS LC, Hyosung Karion125 D

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. August 2012, 06:47

Hallo Ralf,

vielen Dank für die Bestätigung und die Links. Auf den Seiten war ich auch schon.
Ich werde den Kram dann heute bestellen und Anfang September einbauen lassen.

Ich bin echt mal gespannt. Werde berichten.
:dance2: :dance2: :dance2: :dance2: :dance2: :dance2:
Wenn man bis zum Hals in der Sch**** steckt,
sollte man nicht den Kopf hängen lassen!

Radicator

Reiseleuchte

Beiträge: 3 742

Registrierungsdatum: 6. Juni 2008

Vorname: Heike / Ralf

Wohnort: Starnberg

Mein Roller: SL,SE,TZA,IZ,125erRenntrecker

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. August 2012, 07:01

Werkstatt

moin moin

Hallo Frank

Also das mit dem Service in der Werkstatt kann ich bestätigen : Beim Riemenwechsel von Heikes MP wurde auch gleich die Pulleys eingebaut -> ohne zusätzliche Kosten auf der Rechnung :Daumen:

Zum Einbau und einfahren brauch mal wohl nix weiter schreiben -ist schon mehrfach drüber berichtet worden in beiden Foren .

Wir wünschen Dir viel Spaß.

Vielleicht ne kleine Bitte : notiere Dir mal die Drehzahlen und Geschwindigkeiten mit den originalen Rollen und anschließend mit den Pulleys .Werden bestimmt einige hier nachfragen :Pezeh:
Gruß Heike,Ralf und Sven
(Die Hubraumrassisten)

www.radicator.de

Heike :
09/2002 Honda X8S 50´
05/2008 Piaggio MP3 125´
02.04.2011-21.11.12 Piaggio MP3 400´
02.01.2013 MP3 500

Ralf :
1979-1994 Simson S50 (geklaut :cry: )
1982-1991 MZ ES 125`(verschrottet :cry: )
2000 Simson Schwalbe 50`(stillgelegt)
04/2005 Grand Dink 125´
23.09.09 -04.05.12 Downtown 300´21950km
04.05.12 Burgman 650
30.11.13 MP3 400RL
Sven:
Kettcar Incar Muskelbetrieben

sneff43

Profi

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 4. Juni 2009

Vorname: Thorsten

Wohnort: schönste Stadt der Welt (HH) !

Mein Roller: MP3 400 LT schwarz

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. August 2012, 07:01

Hallo frank,
Ich habe die gleichen Rollen verbaut und bin begeistert.Meine V Max ist sogar etwas höher geworden.Das Loch beim anfahren ist weg !! :Daumen:
Ich habe die Rollen mit Olli aus dem Forum hier eingebaut.Wenn du zum freundlichen gehst, weise den Mech UNBEDINGT darauf hin das er die Rollen richtigherum einlegt, sonst geht der Effekt flöten !
Werde auf jeden Fall noch mit 16g experimentieren...
Das Leben ist zu kurz um Feinde zu haben (American History X)

Piaggio MP3 auf Facebook

Hans Olo

Fortgeschrittener

  • »Hans Olo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2009

Vorname: frank

Wohnort: wesseling

Mein Roller: Piaggio mp3 LT 400 (verkauft), R1200GS LC, Hyosung Karion125 D

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. August 2012, 07:22

@radicator: Das mit den Drehzahlen ist ein guter Hinweis. Werde ich machen und hier posten.

@sneff43: Mehr Vmax währe ein netter Nebeneffekt. Ich bin aber jetzt schon zu schnell unterwegs.
Zur Zeit fahre ich viel Berufsverkehr und da wird meine Fahrweise automatisch "dominanter". :cool2:
Wenn man bis zum Hals in der Sch**** steckt,
sollte man nicht den Kopf hängen lassen!

Schapa

Anfänger

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 23. Juni 2011

Vorname: Lars

Wohnort: Ostfildern

Mein Roller: MP3 400 LT

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 21. August 2012, 17:39

Ich beabsichtige mir ebenfalls die 17 g von dr. pulley einbauen zu lassen. Hab allerdings erst 6.000 km auf der Uhr, so dass aktuell keine Inspektion ansteht. Habe dazu auch noch 2 Fragen:

Wie sind Eure Erfahrungen beim Einbau der Teile, wenn man bei der Werkstatt nur gezielt die Teile einbauen lassen will? Ich vernahm bei meiner telefonischen Anfrage eine gewisse Abneigung der Werkstatt, dass sie mitgebrachte Teile einbauen soll und wurde auf deren Zubehörshop verwiesen.

Was sind realistische Kosten für den Einbau der Teile?

DDirk

Profi

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Vorname: Dirk

Wohnort: Überlingen / Bodensee

Mein Roller: Kymco Myroad 700i

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 25. August 2012, 14:37

30 Minuten Arbeitszeit sollten gut langen. Die kosten errechnen sich daan aus dem verlangten Stundensatz.
Grüße vom schönen Bodensee
Dirk von Dr.Pulley
Dr.Pulley infos Mein Foto Blog :winken-1:

Beiträge: 247

Registrierungsdatum: 1. September 2009

Vorname: Günter

Wohnort: 83131 Nußdorf am Inn

Mein Roller: Piaggio MP3 400 ie

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 2. September 2012, 18:13

Hallo zusammen, ich hab die Malossi drin und hab mir jetzt am Wochenende die Pullys 19gr rein gemacht, die Originalen ware 21 gr. Nun hab ich das Phänomen, dass die Drehrzahl nicht über 7.000 hinausgeht und bei 140 Vmax ist Schluss (mit Original 160), hab gedacht ich hätte was falsch eingebaut aber dem ist nicht so. Hat jemand eine Idee?

Radicator

Reiseleuchte

Beiträge: 3 742

Registrierungsdatum: 6. Juni 2008

Vorname: Heike / Ralf

Wohnort: Starnberg

Mein Roller: SL,SE,TZA,IZ,125erRenntrecker

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 3. September 2012, 20:27

Kommunizieren

moin moin

Hallo Günter

Kann das sein das die Käseecken für ne Malossivario nicht geeignet sind ?

Wenn Vmax nicht erreicht -dann dürfte die Vario nicht so zusammengehen wie mit Originalrollen .
(Vorrausgesetzt das an der Kupplung alles iO ist )
Gruß Heike,Ralf und Sven
(Die Hubraumrassisten)

www.radicator.de

Heike :
09/2002 Honda X8S 50´
05/2008 Piaggio MP3 125´
02.04.2011-21.11.12 Piaggio MP3 400´
02.01.2013 MP3 500

Ralf :
1979-1994 Simson S50 (geklaut :cry: )
1982-1991 MZ ES 125`(verschrottet :cry: )
2000 Simson Schwalbe 50`(stillgelegt)
04/2005 Grand Dink 125´
23.09.09 -04.05.12 Downtown 300´21950km
04.05.12 Burgman 650
30.11.13 MP3 400RL
Sven:
Kettcar Incar Muskelbetrieben

Vespa1509

Schüler

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 1. August 2012

Vorname: Andreas

Wohnort: Korbach

Mein Roller: MP3 400 RL + Piaggio X9

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 4. September 2012, 07:54

Hallo,

also 21 gramm kann nicht sein bei dem 400!
Habe bei meinem die originalen Rollen gewogen und die waren alle 18,5 Gramm schwer bei einem Kilometerstand von 2850 km.

Habe dann die 25 x 17 x 19 Gramm Dr. Pully verbaut und das läuft gut.
Bin bei 145 vom Gas gegangen, ab da macht es keinen Spass mehr so schnell mit dem Empi zu fahren.

Gruß
Andreas
Gruß
Andreas

:bey:

Radicator

Reiseleuchte

Beiträge: 3 742

Registrierungsdatum: 6. Juni 2008

Vorname: Heike / Ralf

Wohnort: Starnberg

Mein Roller: SL,SE,TZA,IZ,125erRenntrecker

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 4. September 2012, 12:39

21 Gramm

Hallo,

also 21 gramm kann nicht sein bei dem 400!

Gruß
Andreas



moin moin

Hallo Andreas

Die ersten 400er hatte noch 21 g originale Rollen drin :Daumen:

Unabhängig davon kann auch die Werkstatt beim Kundendienst einen Fehler gemacht haben und irrtümlich nach alter Kd-Vorschrift die 21g Rollen eingebaut haben :Streichel:
Gruß Heike,Ralf und Sven
(Die Hubraumrassisten)

www.radicator.de

Heike :
09/2002 Honda X8S 50´
05/2008 Piaggio MP3 125´
02.04.2011-21.11.12 Piaggio MP3 400´
02.01.2013 MP3 500

Ralf :
1979-1994 Simson S50 (geklaut :cry: )
1982-1991 MZ ES 125`(verschrottet :cry: )
2000 Simson Schwalbe 50`(stillgelegt)
04/2005 Grand Dink 125´
23.09.09 -04.05.12 Downtown 300´21950km
04.05.12 Burgman 650
30.11.13 MP3 400RL
Sven:
Kettcar Incar Muskelbetrieben

DDirk

Profi

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Vorname: Dirk

Wohnort: Überlingen / Bodensee

Mein Roller: Kymco Myroad 700i

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. September 2012, 16:42

Hallo zusammen,
ich hab die Malossi drin und hab mir jetzt am Wochenende die Pullys 19gr rein gemacht, die Originalen ware 21 gr.

Nun hab ich das Phänomen, dass die Drehrzahl nicht über 7.000 hinausgeht und bei 140 Vmax ist Schluss (mit Original 160), hab gedacht ich hätte was falsch eingebaut aber dem ist nicht so.
Hat jemand eine Idee?

Die Frage ist, wie schwer die Malossi Rollen sind, die in der Multivar drinnen (waren)! Das hat nichts mit den Rollengewichten der originalen Vario zu tun.
Grüße vom schönen Bodensee
Dirk von Dr.Pulley
Dr.Pulley infos Mein Foto Blog :winken-1:

Dede

Profi

Beiträge: 207

Registrierungsdatum: 21. Juni 2007

Vorname: Dede

Wohnort: bei Stuttgart

Mein Roller: MP3 400ie - Umbau

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 5. September 2012, 18:16

Habe mir am Montag die Dr.Pulleys 15gr. montieren lassen. Ansonsten ist alles Original. Nun kann ich schön langsam im Stau fahren. Die Beschleunigung ist super. Die Endgeschwindigkeit hat deutlich nachgelassen. Bis 140km/h beschleunigt er gut, danach daaaauert es bis er die Endgeschwindigkeit von 151hm/h erreicht. Mit den originalen Rollen schaffte er 160km/h. Alle Angaben sind vom Tacho abgelesen. Über den Spritverbrauch kann ich noch nichts sagen.
Nun mir langt diese Geschwindigkeit durchaus aus, da ich sowieso äußerst selten in die Verlegenheit komme so schnell zu fahren.

Klaus

Profi

Beiträge: 708

Registrierungsdatum: 2. März 2009

Vorname: Klaus

Wohnort: 55299 Nackenheim

Mein Roller: MP3 400 LT-EZ 12.03.2009

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 5. September 2012, 18:38

Die Multivarrollen haben in der Malossi 15gr.

Sind acht Rollen.



Klaus

Beiträge: 247

Registrierungsdatum: 1. September 2009

Vorname: Günter

Wohnort: 83131 Nußdorf am Inn

Mein Roller: Piaggio MP3 400 ie

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 5. September 2012, 19:52

Hallo zusammen, ich hab die Malossi drin und hab mir jetzt am Wochenende die Pullys 19gr rein gemacht, die Originalen ware 21 gr. Nun hab ich das Phänomen, dass die Drehrzahl nicht über 7.000 hinausgeht und bei 140 Vmax ist Schluss (mit Original 160), hab gedacht ich hätte was falsch eingebaut aber dem ist nicht so. Hat jemand eine Idee?
Die Frage ist, wie schwer die Malossi Rollen sind, die in der Multivar drinnen (waren)! Das hat nichts mit den Rollengewichten der originalen Vario zu tun.

Hallo
die Werkstatt hat meine Malossi Gewichte raus und die orginalen reingemacht. ich war stocksauer da sie sich an den werkstattplan gehalten haben.
da alle so begeistert sind dacht ich mir probierst sie.
die pulleys sind nur ne andere bauform und die passen auch in die malossi.
ich hab die vario nochmal zerlegt, wieder eingebaut und siehe da, erzieht gut durch, die tachonadel wandert zügig von 80 auf die 130 durch
evtl hat sich beim einbau was verzwickt, die 160 km/h schafft er auch wieder.....

Klaus

Profi

Beiträge: 708

Registrierungsdatum: 2. März 2009

Vorname: Klaus

Wohnort: 55299 Nackenheim

Mein Roller: MP3 400 LT-EZ 12.03.2009

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 5. September 2012, 20:15

Entschuldigung



Habs e bissel Falsch formuliert.

War nämlich mehr als eine von mir Gestellte frage gedacht.

Libaeugele schon lange mit den käseecken.Aber in der Malossi Vario mit 15gr Rollen und

Verbauter weißer Gegendruckfeder in der Kuplung hätte ich halt gerne

das Ideale gewicht der Pulleys gewußt.



Klaus

DDirk

Profi

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Vorname: Dirk

Wohnort: Überlingen / Bodensee

Mein Roller: Kymco Myroad 700i

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 7. September 2012, 16:59

Entschuldigung



Habs e bissel Falsch formuliert.

War nämlich mehr als eine von mir Gestellte frage gedacht.

Libaeugele schon lange mit den käseecken.Aber in der Malossi Vario mit 15gr Rollen und

Verbauter weißer Gegendruckfeder in der Kuplung hätte ich halt gerne

das Ideale gewicht der Pulleys gewußt.



Klaus

Ich würde sie etwas leichter als die Malossi Rollen machen, also evtl. 14g.
Welche Größe ist in der Malossi Vario? Auch 25x17?
Grüße vom schönen Bodensee
Dirk von Dr.Pulley
Dr.Pulley infos Mein Foto Blog :winken-1:

Klaus

Profi

Beiträge: 708

Registrierungsdatum: 2. März 2009

Vorname: Klaus

Wohnort: 55299 Nackenheim

Mein Roller: MP3 400 LT-EZ 12.03.2009

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 7. September 2012, 17:12

Hallo Dirk



Es ist die Multivar 2000 mit 8 Rollen 25X17mm A 15gr.

Also du meinst 1gr pro Rolle = 8gr Insgesammt müßte Reichen.

Vielen Dank erstmal führ die Info.



Klaus

DDirk

Profi

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 30. September 2010

Vorname: Dirk

Wohnort: Überlingen / Bodensee

Mein Roller: Kymco Myroad 700i

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 7. September 2012, 18:39

Also du meinst 1gr pro Rolle = 8gr Insgesammt müßte Reichen.

Scherzkeks :lol:
Grüße vom schönen Bodensee
Dirk von Dr.Pulley
Dr.Pulley infos Mein Foto Blog :winken-1: